SVSMF Geschäftsstelle

(Inserate, Abonnements, Mutationen, Zentralkasse...)

Bleiker Grunder Yvonne

Craistas 145, Postfach, 7536 Sta. Maria, Val Müstair

Tel. 0041 (0)41 310 03 35

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie möchten Mitglied werden? Dann melden Sie sich bei

SVSMF Geschäftsstelle

(Inserate, Abonnements, Mutationen, Zentralkasse...)

Bleiker Grunder Yvonne

Craistas 145, Postfach, 7536 Sta. Maria, Val Müstair

Tel. 0041 (0)41 310 03 35

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fotowettbewerb im «Schweizer Strahler» zum 50-Jahr-Jubiläum der SVSMF

Im Winter bearbeitet man die Funde der vergangenen Saison, bestaunt Stücke in der Vitrine oder grübelt in den Schubladen und Kisten, wo ältere Schätze sorgfältig aufbewahrt werden. Warum nicht diese Schätze einem breiteren Publikum zeigen? Die moderne Digitalfotografie erlaubt es, fast unbeschränkt zu pröbeln, bis einem das gewünschte Bild gelingt. Packen Sie es an und nehmen Sie am Fotowettbewerb des «Schweizer Strahler» teil – aus Anlass des 50-Jahr-Jubiläums der SVSMF, die 1966 in Spiez gegründet worden war.
Im November-Heft 2016 des «Schweizer Strahlers» werden die besten Fotos veröffentlicht.
Eine Jury wird die Bilder begutachten und klassieren. Selbstverständlich spielen technische Aspekte wie Schärfe des Bildes, passende Belichtung und Farbabgleich eine Rolle, aber es werden auch die Originalität der Inszenierung und die dargestellten Mineralien oder Fossilien bewertet. Lassen Sie Ihre Kreativität spielen und vielleicht gewinnen Sie einen der tollen Preise und sehen Ihre Bilder im «Schweizer Strahler» abgedruckt.

Folgende Regeln sind zu beachten:
1. Die abgebildeten Mineralien oder Fossilien müssen aus der Schweiz stammen, müssen aber nicht zwingend Eigenfunde sein.
2. Die Bildbreite muss 2 cm oder mehr betragen. Das heisst, der auf dem Bild wiedergegebene Bereich muss in natura mindestens 2 cm breit (oder hoch wenn hochkant) sein. Die Auflösung sollte Idealerweise mindestens 8 Megapixel sein.
3. Die Motive dürfen zuvor nicht veröffentlicht worden sein (in Druck oder digital zum Beispiel im Internet).
4. Der Teilnehmer muss Inhaber aller Rechte am Bild sein. Der Teilnehmer erlaubt dem «Schweizer Strahler», die Bilder in Zusammenhang mit dem Wettbewerb im Druck und/oder digital kostenlos zu publizieren, natürlich mit Angabe des Fotografen.
5. Jeder Teilnehmer darf maximal drei Bilder einreichen.
6. Die Bilder können nur digital und nur in einem offenen Format eingereicht werden, das heisst als .jpg oder .tif-Datei. Am besten wären Dateien direkt aus der Kamera. Bei .jpg ist die Wahl einer hohen Bildqualität, sprich schwacher Kompression empfohlen.
7. Jede Datei muss mit Fundort_Mineral(Fossil)_Nachname_ Vorname_Wohnort_Bildbreite-cm bezeichnet sein.

Wichtig:
Die Bilder sind per E-mail zu schicken an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Alternativ können sie auch via www. webtransfer.ch oder www.wetransfer.com übermittelt werden oder per Post als CD-Rom oder auf einem USB-Stick an: Pascal Grundler, Wallweg 2, 5210 Windisch. Datenträger werden nur zurückgesendet, wenn ein frankiertes Rückcouvert beigelegt ist.
Einsendeschluss: 30. Juni 2016.
Weitere Information sowie ein paar Tipps und Tricks finden sich auf unserer Webseite: www.svsmf.ch/pdf/fotowettbewerb2016tipps.pdf

Unterkategorien

Nächste Termine

MAI
21

21.05.2022 - 22.05.2022

MAI
21

21.05.2022 14:00 - 16:00

JUL
17

17.07.2022

AUG
6

06.08.2022 - 07.08.2022

Bücher

© 2022 SVSMF - ASCMF
Joomzilla.com